Microneedling

Was ist Micro Needling eigentlich?

Micro Needling ist ein nicht operatives Verfahren, dessen Anwendung bei der Behandlung von ästhetischen Hautproblemen hilft. Hierbei wird ein mit kleinen Nadeln bestückter elektrischer Dermapen über die Problemzonen der Haut geführt. Richtig angewendet, entstehen winzige Löcher in den tiefen Hautschichten des Behandelten, wodurch angewendete Pflegeprodukte besser in die Haut eindringen und ihre Wirksamkeit maximieren können. Somit hilft Micro Needling bei zahlreichen Hautproblemen wie Falten, Dehnungsstreifen, Akne, Narben oder Haarausfall.

 

Wie funktioniert Micro Needling?

Ausgangspunkt vor dem Micro Needling ist ein spezifisches Hautproblem, welches (wie in der Grafik dargestellt) auf ein angeschlagenes Hautbild zurück geht. Mit einem nadelbesetzten und walzenförmigen Roller oder einem elektrischen Dermapen wird die Haut behandelt. Hierbei dringen zahlreiche Nadeln in die Haut ein und verletzen diese leicht. Es entsteht eine Reizung der Zellen, wodurch die Durchblutung angeregt, die Regeneration der Haut gefördert und die Erneuerung der Zellen angestoßen wird. Zudem kommt es zu Neubildung von Kollagen und der Bildung von körpereigener Hyaluronsäure.

 

 

 

Diese Straffungsfaktoren sind verantwortlich für Hautglätte, feine Poren und Straffheit. Bei vorhandenen Narben, z.B. bei Akne, füllen diese Stoffe die Narbenoberfläche wieder auf – die Narben werden kleiner und das Hautbild wieder besser. Nach der direkten Behandlung dauert es einige Zeit, bis der volle Effekt des Micro Needlings sichtbar wird. Als Faustregel gilt: Umso schwerwiegender die Vernarbung bzw. Hautschädigung, desto länger dauert es, bis Ergebnisse sichtbar werden und umso öfter wird die Behandlung wiederholt werden müssen.

 

Für wen kommt Micro Needling in Frage und für wen nicht?

Im Allgemeinen kommt Micro Needling für dich in Frage, wenn du stark unter einem Hautproblem leidest. Bevorzugt behandelt werden Gesicht, Kopfhaut, Hals, Dekollitee, Oberschenkel, Po und die Brust. Besonders gute Ergebnisse erzielt Micro Needling bei folgenden Anwendungsfelder:

  • Narben (Aknenarben, Brandnarben, Operationsnarben u.a.)
  • Falten (und andere Zeichen der Hautalterung)
  • Dehnungsstreifen (z.B. Schwangerschaftsstreifen)
  • Kopfhautproblemen
  • Haarausfall
  • Pigmentstörungen
  • Hautverfärbungen
  • Cellulite
  • Lippen

Kontraindikationen: Weitere – sogenannte Kontraindikationen – sind aktive Infektionen, wie Rosazea, Couperose, Herpes, Wunden, Ausschläge oder Eczema. Auch bei schlechter Wundheilung, allgemeinen Hautkrankheiten, Narbenkeloiden, Nervenschädigungen auf dem Hautareal, bei Blutgerinnungsstörungen oder auf Warzen sollte Microneedling nicht durchgeführt werden. Ebenso bei der Einnahme von blutverdünnenden und gerinnungshemmenden Medikamenten oder während der Schwangerschaft sollte von der Behandlung abgesehen werden.

Bar
Bar

Hier finden Sie uns

Wimperia Beauty Center

Nordwall 54

29221 Celle

Kontakt

Telefonisch erreichbar

Mo- Fr. 9-19 Uhr

+491726892847

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt